Franz Bölsing erreicht dritten Platz bei Schul-Schreibwettbewerb!

15. Juli 2020

Franz Bölsing aus der Klasse 5c hat beim diesjährigen Schul-Schreibwettbewerb des Dudenverlages und des VfL Wolfsburg einen hervorragenden 3. Platz in der Kategorie „Kurzgeschichte – Fußballgeschichten“ erreicht. Der Titel seiner Geschichte lautet „Fußballfreundschaft“. Insgesamt haben 1.278 Schüler von 102 Schulen aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt teilgenommen. In diesem Jahr konnte die Preisverleihung nicht wie in den vergangenen Jahren in der Volkswagen-Arena stattfinden. Dennoch haben wir Franz in der Schule gebührend gefeiert und ihm seinen Preis überreicht. Wir gratulieren ihm zu diesem grandiosen Ergebnis! (Derya Demirci und Nadine Heinicke, Klassenlehrer der Klasse 05c)

 

heinicke_n
Nadine Heinicke