Abi-Jahrgang 2022 (Jg. 11)

Anwahlen für den Jahrgang 12

Liebe Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs,
liebe Eltern,

trotz derzeitiger Schulschließung laufen an unserer Schule die Planungen für das nächste Schuljahr.

Für den Übergang in die Q-Phase müssen die Schülerinnen und Schüler immer um Ostern ihre Kursanwahlen für das 12. Schuljahr treffen. Wir freuen uns, Ihnen in diesem Zusammenhang mitteilen zu können, dass wir zum Schuljahr 2020/2021 die Anwahlmöglichkeiten innerhalb des bestehenden Profilangebots unserer Sekundarstufe II erweitern können.

Diese Erweiterungsmöglichkeit ergibt sich daraus, dass mit dem neuen Schuljahr fortan nicht mehr zwei Oberstufenerlasse mit unterschiedlichen Vorgaben Geltung haben, sondern nur noch ein Erlass. Damit gelten für alle ab dem nächsten Schuljahr laufenden Oberstufenjahrgänge die gleichen Vorgaben. Dies führt zu einer höheren Flexibilität in der Gestaltung der Sekundarstufe II.

Leider können wir in der derzeitigen Situation und für die nächsten Wochen keine verlässlichen Termine für eine Informationsveranstaltung in unserer Schule anbieten. Wir bemühen uns jedoch auf alternativen Wegen um eine frühzeitige und transparente Information sowie eine gute Beratung. Hierfür ist folgende Vorgehensweise angedacht:

Sie finden konkrete Informationen zur Erweiterung der Anwahlmöglichkeiten für Jg. 12 und 13 in schriftlicher Form im Sek II-Bereich auf dieser Jahrgangsseite, u.a. auch die Verlinkung zu einer Präsentation, in der Sie die Wahlmöglichkeiten in den einzelnen Profilen nachvollziehen können sowie die aktuellen Anwahlbögen.

Daneben bieten wir eine Reihe von digitalen und telefonischen Beratungssprechzeiten an (s. Kasten rechts).


Am 09.04. sollen die vollständig ausgefüllten Anwahlbögen per Foto an die Mailadresse oberstufe@igs-wunstorf.de gesandt werden.
Das Original muss dann in der ersten Woche nach Wiedereröffnung der Schule im Sekretariat abgegeben werden.

 

Sandra Bertl, Jannes Müller und Anne Pohl

 

 

 

Start in die Oberstufe

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

liebe Eltern,

auf dieser Seite erhalten Sie für den kommenden 11. Jahrgang alle relevanten Informationen und Downloadmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie in der Downloadspalte rechts den Reader für das kommende Schuljahr mit allen wichtigen Hintergrundinformationen zu den Fächern sowie notwendigen Anschaffungen für das kommende Schuljahr.

 

Die ersten beiden Schultage finden nach besonderem Stundenplan statt:

  • Am Donnerstag, den 15.08. beginnt der Schultag für den neuen 11. Jahrgang erst um 13.00 Uhr im Andachtsraum und endet gegen 15.20 Uhr.
  • Am Freitag, den 16.08. beginnt der Schultag zur 1. Stunde und endet um 12.10 Uhr.

An den beiden ersten Tagen ist überwiegend Unterricht bei den Klassenlehrern.

 

Wir freuen uns auf einen guten gemeinsamen Start!

Das Team des 11. Jahrgang

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für den 11. Jahrgang

JS7_1550_bertl
Sandra Bertl
Tel.: +49 (0) 5031 940 124

Termine

  • 27.03.20: Hinweise für die erweiterten Anwahlmöglichkeiten ab Abi 2022
  • 30.03.20: Möglichkeit zu Videokonferenzen (klassenweise) zur Erläuterung und Beratung (19:00 - 20:00 Uhr)
  • 02.04.20: Beratungssprechstunden mit Videokonferenzen (10:00 -12:00 bei Hr. Müller; 13:00 - 15:00 bei Frau Pohl; 17:30 - 19:00 bei Frau Bertl)
  • 09.04.20: Zusendung der vollständig ausgefüllten Anwahlbögen per Foto an die o.g. Mailadresse
  • Nachreichen der Originale in der ersten Schulwoche nach Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs
  • Rückmeldung zu den Anwahlen ab Anfang Mai

 

Telefonische Beratung in den Ferien ist während der Schulleitungspräsenzen immer dienstags von 10:00 - 12:00 unter der oben stehenden Telefonnummer möglich.

Stundenzeiten

  1. Stunde: 07:40 - 08:25 Uhr
  2. Stunde: 08:30 - 09:15 Uhr
  3. Stunde: 09:35 - 10:20 Uhr
  4. Stunde: 10:25 - 11:10 Uhr
  5. Stunde: 11:30 - 12:15 Uhr
  6. Stunde: 12:20 - 13:05 Uhr
  7. Stunde: 13:50 - 14:35 Uhr
  8. Stunde: 14:35 - 15:20 Uhr
  9. Stunde: 15:30 - 16:20 Uhr
  10. Stunde: 16:20 - 17:05 Uhr

In der Oberstufe können wir die Erfordernisse der Stundentafel nur bei teils längeren Schultagen mit einem späteren Unterrichtsende erfüllen.

Pausen liegen nach jeder Doppelstunde.