Herzliche Einladung zum Info-Abend zum Thema "Depression".

Nachricht 28. Mai 2024
Ausschnitt aus: https://depressionsliga.de/presse-und-neuigkeiten/expedition-depression-startet-durch-roadmovie-ab-sofort-als-dvd-erhaeltlich-webseite-ist-online/

Wir laden herzlich zu einem Elternabend am 5. Juni 2024 um 17 Uhr in den Andachtsraum unserer Schule ein. An diesem Abend möchten wir Ihnen den Roadmovie "Expedition Depression" vorstellen, der von der Deutschen Depressionsliga produziert wurde.

Der Film zeigt fünf junge Erwachsene, die seit ihrer Kindheit oder Jugend an Depressionen leiden, die gemeinsam eine Reise durch Deutschland machen, bei der sie sich auf sehr unterschiedliche Weise mit ihrer Erkrankung beschäftigen. Intention des Filmes ist es, mehr Aufmerksamkeit und Sensibilität für das Thema zu erzeugen und Unterstützung und Hilfsangebote aufzuzeigen.

Neben Auszügen aus dem Film bietet der Info-Abend Gelegenheit zum Austausch untereinander sowie zur Klärung von Fragen zu Unterstützungs- und Beratungsangeboten. Ihr Erscheinen zugesagt haben auch Herr Fleischer, Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, und Frau Hinrichs von der Wunstorfer Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten.

***********************************************************

Am Freitag, den 7. Juni, wird der 10. Jahrgang den kompletten Film schauen und ihn gemeinsam mit den Klassenlehrkräften sowie den zwei Schulpsychologinnen Frau Soppa und Frau Wellbrock vor- und nachbesprechen. Sollten Eltern Bedenken haben, ob der Film für Ihre Tochter oder Ihren Sohn geeignet ist, bitten wir um Rückmeldung an die Klassenlehrkräfte.

Ansprechpartnerinnen

Didaktische Leitung

bertram_neu
Anette Bertram

Schulpsychologin

Anne Soppa